Image: Projectpicture for industry banking

Securities processing system

Die zurzeit eingesetzte Software ist in die Jahre gekommen und soll durch eine Neu–Entwicklung ersetzt werden. Die neue Software–Lösung bietet dem Anwender optimale Prozessunterstützung bei der Bearbeitung des Effektengeschäfts. Damit kann die Erfassung von Effekteneinreichungen effizienter und damit zeitsparend erfolgen. Die PTA erstellt das DV–Konzept, implementiert die Anwendung inklusive Qualitätssicherung, migriert die Altdaten und unterstützt bei der Inbetriebnahme.

Read more...
Image: Projectpicture for industry energy

Product Owner for contact master data module

In dem modulbasierten System existieren viele verschiedene Module, die allesamt eine Kontaktdaten-Verwaltung benötigen. Dieses Kontaktstammdaten-Modul vereint somit alle Funktionalitäten, die für die Verwaltung von Kontakten (interne und externe Personen, Unternehmen) und die Umsetzung der DSGVO-Funktionen notwendig ist. Die PTA schreibt als Product Owner das Fachkonzept und erstellt die zugehörigen User Stories, die die Umsetzung vorbereiten.

Read more...
Image: Projectpicture for industry energy

Interimsmanagement IT-Enterprise Architecture

Übernahme der Linien- und Projektverantwortlichkeiten des Head of IT-Architecture and Release Management. Im Einzelnen werden die folgenden Aufgaben wahrgenommen: Betreuung der Mitarbeiter im Bereich IT-Governance (Change-Management, Information-Security, License-Management) sowie der Enterprise Architektur des Kunden; architektonische Leitung des Anbieterwechsels für die komplette IT-Infrastruktur; architektonische Betreuung des Transitionsprojekts vom alten zum neuen Provider; Weiterentwicklung der Enterprise Architektur; Entwicklung einer Cloud-Strategie.

Read more...
Image: Projectpicture for industry health care

GDPR consulting including implementation of current encryption techniques for websites

Beratende Unterstützung bei der Überprüfung und Einführung DSGVO-konformer Prozesse, die in den folgenden Schritten ergolgt: Ermitteln relevanter, schützenswerter Benutzerdaten auf mehreren Webseiten des Kunden; Analyse, Implementierung und Einführung aktueller Verschlüsselungstechniken für die Webseiten bzw. deren vorhandener Zugangsdaten. Abhängig von den Weiterentwicklungsplänen der Webseiten werden unterschiedliche Verschlüsselungs-/ Hashwertmethoden eingesetzt, um die umfangreichen Datenbestände zu schützen.

Read more...
Image: Projectpicture for industry traffic / transport / logistics

Data protection impact assessment for a monitoring procedure

Durchführung einer Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA) für ein bestehendes Datenverarbeitungsverfahren, welches durch systematische Überwachung Verstöße von Personen gegen ein ausgeschriebenes Hausverbot aufdecken bzw. vermeiden soll. Diese DSFA soll dem Kunden als 'Pilotprojekt' zur Durchführung weiterer Datenschutz-Folgenabschätzungen dienen, welche gemäß der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung insbesondere für die Erfassung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten obligatorisch werden.

Read more...
Image: Projectpicture for industry insurance

Implementation of the EU GDPR

Für einen der weltweit größten deutschen Versicherer soll das Vertriebssystem angepasst werden, um der aktuellen europäischen datenschutzrechtlichen Forderung nachzukommen, mit der die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit vereinheitlicht wurden. Das Projekt beinhaltet die Unterstützung bei der Konkretisierung der fachlichen Vorgaben, Anpassung der Software, Implementierung und Test.

Read more...
Image: Projectpicture for industry tourism

Update of a mobile outdoor application for smartphones

Eine Outdoor Smartphone Applikation für iOS und Android wird aktualisiert und eine neue Version der Applikation wird veröffentlicht. Im Rahmen der Aktualisierung wird die Projektstruktur in eine neue Entwicklungsumgebung migriert und externe Komponenten, sowie genutzte Frameworks, werden angepasst. Um die große Bandbreite an verschiedenen Smartphone Geräten, sowie die darin verwendeten Frameworks, abzudecken, und um weiterhin Rückwärtskompatibilität mit alten Geräten zu gewährleisten, müssen vereinzelte Softwareteile, sowie das User Interface Layout, überarbeitet werden. Es wird eine Analyse durchgeführt, um welche Funktionalitäten die Applikation erweitert werden muss, um mit der neuen EU Datenschutz-Grundverordnung konform zu sein und diese Funktionalitäten werden implementiert.

Read more...