Customised software new development

Home/References/Knowledge-base/Customised software new development
Image: Projectpicture for industry energy

IT notification tool

Das neu erstellte System dient der ressourcenschonenden Verteilung von IT-Benachrichtigung (Systemstörungen / geplanten IT-Arbeiten etc.) an ca. 2.800 Clientrechner des Unternehmens. Mit der Ablösung einer bislang genutzten Standard-Software durch eine Individuallösung können bestehende Anforderungen an die Flexibilität deutlich besser umgesetzt werden. Das System besteht aus einer zentralen Datenhaltung auf Basis einer SQL Server-Datenbank, einem zentralen SignalR-Push-Service, Client-Komponenten zur visuellen Darstellung von Benachrichtigungen sowie einer Intranet-Verwaltungsanwendung. Das gesamte System basiert auf der .NET Core 3.1-Technologie.

Read more...
Image: Projectpicture for industry energy

Intranet application for managing firewall change requests

Ziel der neuen Intranet-Anwendung ist die Ablösung des bestehenden Verfahrens zur Verwaltung von Firewall-Änderungsanträgen des Unternehmens. Bislang wurde ein Werkzeug auf Excel-Basis verwendet, um die aktuell mehr als 3.000 Änderungen nachvollziehbar und revisionssicher zu bearbeiten. Das neue System nutzt bestehende zentrale Personaldatenbestände und Berechtigungsmechanismen sowie einen direkten Zugriff auf das in den Prozess involvierte Dokumenten-Managementsystem.

Read more...
Image: Projectpicture for industry energy

Application for calculation and export of offers

Das Projekt umfasst die Konzeption und Entwicklung einer Individualsoftware für eine effizientere und schnellere Angebotserstellung für den Einsatz von Servicetechnikern zur Kalibrierung und Eichung von Gasgeräten. Hierzu wird aus einer bestehenden Anwendung (Projekt-ID: 3679, 5107) eine Core-Anwendung herausgelöst und um den vorliegenden Angebotsprozess erweitert. Die Anwendung basiert auf dem .NET Framework 4.7 und wurde mit C# umgesetzt. Für die Benutzeroberfläche wird WPF verwendet.

Read more...
Image: Projectpicture for industry insurance

Redesign of a test tool to secure changes in the calculation core of a private health insurance

Es handelt sich um eine Neuentwicklung des in der PTA-Projektdatenbank erfassten Eintrags #4733 beschriebenen Testtools. Basierend auf Steuertabellen können Neugeschäftstestfälle sowie Vertragsänderungen simuliert werden und die Ausgaben des Rechenkerns zur Beitragsberechnung verglichen werden. Das Tool wird neu erstellt, da der Rechenkern von Grund auf neu geschrieben wird (siehe Eintrag #5182). Das Tool wird bei der Entwicklung dafür verwendet, die Ausgaben des alten und neuen Rechenkerns abzugleichen. Nach dem Abschluss der Rechenkern-Neuentwicklung wird das Tool zum Testen zukünftiger Änderungen am Rechenkern genutzt werden.

Read more...
Image: Projectpicture for industry trade

Archive and exchange platform for action data, expansion stage 1

Im Rahmen des Projekts wird ein separates Datenbanksystem für die Stamm- und Archivdaten der Aktionsplanung entwickelt, um dadurch die Anwendung für die Aktionsplanung zu entlasten und Daten aus mehreren Systemen zusammenzuführen. Die Aktionsplanungsdaten werden dabei in ein fachliches Datenmodell umgewandelt, um diese externen Systemen unternehmensweit zur Verfügung zu stellen. Das Projekt umfasst die Konzeption, die Realisierung und den Test des zu erstellenden Systems.

Read more...