Customised software new development

Home/References/Knowledge-base/Customised software new development
Image: Projectpicture for industry trade

Mobile Data Entry in the Store Replenishment Process

Die PTA hat die Aufgabe eine technische Lösung zu erarbeiten und umzusetzen, um Mitarbeiter einer Einzelhandelskette bei der Nachschubversorgung zu unterstützen. Der Kunde wird dadurch in die Lage versetzt, in den Filialen mittels eines mobilen Datenerfassungsgeräts Produkt-Barcodes zu scannen, mit Bestellinformationen anzureichern und papierlos über Web Services an das zentrale Backoffice zur Weiterverarbeitung zu übertragen.

Read more...
Image: Projectpicture for industry pharmaceutical industry

Laboratory simulation for analysis of the performance

Entwicklung einer Software zur Simulation von Abläufen in einem diagnostischen Labor. Hintergrund: Zur Verwaltung von Probendaten kommunizieren Laborgeräte mit Laborinformationssystemen (LIS) über den Austausch von Nachrichten. Besonders in grösseren Labors wächst die Anzahl der ausgetauschten Informationen und damit die Last der das LIS ausgesetzt sind. Zielsetzung: Mit der zu entwickelnden Simulationssoftware wird die Nachrichtenlast gegenüber dem LIS erzeugt und gemessen um sowohl LIS als auch Laborinstallation bei Bedarf anpassen zu können. Dazu wird ein virtuelles Labor gegen ein real installiertes LIS getestet, indem virtuelle Proben erzeugt und anhand eines konfigurierten Ablaufes durch das virtuelle Labor geschickt werden. Während der Simulation werden Leistungsmesswerte protokolliert und im Anschluss an die Simulation analysiert.

Read more...
Image: Projectpicture for industry electrical / electronics industry

Android print service for thermal printers

Für die Ansteuerung mobiler Thermalprinter von einem Android Gerät soll ein Android Printservice implementiert werden. Der Printservice erlaubt es Nutzern aus einer beliebigen App auf den mobilen Thermaldrucker zu drucken. Diese Lösung ergänzt ein bereits bestehendes Software Development Kit, das es App Herstellern ermöglicht, die Drucker aus einer App anzusteuern, welche das SDK nutzt. Der neue Printservice baut auf dem SDK auf und erlaubt so, eine Vielzahl unterschiedlicher Drucker aus allen Apps anzusteuern, die die Androiddruckfunktion unterstützen.

Read more...
Image: Projectpicture for industry energy

Dashboard for tracking energy consumption

Im Rahmen dieses Projekts soll ein Dashboard erstellt, das Informationen über den Verbrauch von verschiedenen Energiedaten für bestimmte User (Kunden) anzeigt. Die Informationen werden über mehrere Widgets (Kacheln) dem Benutzer über eine graphische Oberfläche dargestellt. Die Informationen des Energieverbrauchs sollen über (statistische) mathematische Abbildungen (Balkendiagramm, Tortendiagramm, Liniendiagramm etc.) und ggf. über Tabellen dem Benutzer angezeigt werden.

Read more...
Image: Projectpicture for industry banking

Securities processing system

Die zurzeit eingesetzte Software ist in die Jahre gekommen und soll durch eine Neu–Entwicklung ersetzt werden. Die neue Software–Lösung bietet dem Anwender optimale Prozessunterstützung bei der Bearbeitung des Effektengeschäfts. Damit kann die Erfassung von Effekteneinreichungen effizienter und damit zeitsparend erfolgen. Die PTA erstellt das DV–Konzept, implementiert die Anwendung inklusive Qualitätssicherung, migriert die Altdaten und unterstützt bei der Inbetriebnahme.

Read more...
Image: Projectpicture for industry energy

ARENA

Die zurzeit eingesetzte Software–Lösung erfüllt nicht mehr die aktuellen Anforderungen. Das begründet sich durch Veränderungen in den Prozessen, durch neu entstandene Produkte sowie regelmäßige Änderungen gesetzlicher Vorgaben. Die PTA übernimmt die Neu-Entwicklung der Anwendung, dazu zählen: Beschreibung der fachlichen Anforderungen, technische Konzeption, Umsetzung, Qualitätssicherung, Migration der Altdaten, Inbetriebnahme. Die neue Software–Lösung basiert auf der Service–orientierten Architektur und setzt fachliche Funktionen im Backend als Micro-Services um. Das Frontend ist für die Visualisierung der Informationen zuständig. Zudem existiert eine Vielzahl an Schnittstellen, die größtenteils filebasiert sind.

Read more...
Image: Projectpicture for industry trade

Creation of an application for invoice control

Für die Prüfungen von Rechnungen gegen den tatsächlichen Wareneingang im Lager verwendet der Kunde bestehende COBOL–Anwendungen, welche einen Großteil der Rechnungen automatisiert verarbeiten kann und bereits langjährig im Einsatz ist. Rechnungen, welche nicht durch die Anwendungen automatisiert kontrolliert werden können, müssen vom Fachbereich manuell in einer Anwendung nachbearbeitet werden. Im Rahmen des Projekts soll eine neue, moderne Web–Anwendung realisiert werden, welche die bestehenden Anwendungen ablöst. Der bestehende Funktionsumfang wird übernommen und um eine positionsscharfe Kontrolle der Rechnungen erweitert. Des Weiteren liegt der Fokus darauf, dass die Quote der automatisiert geprüften Rechnungen erhöht und die manuelle Bearbeitung durch den Fachbereich einfacher und komfortabler wird.

Read more...