Agile software development

Home/References/Knowledge-base/Agile software development
Image: Projectpicture for industry energy

Interface tool for the exchange of prices, historical market data and deals in energy trading

Konzeption und Realisierung eines Schnittstellen-Managers. Die Anwendung wird verwendet, um Dienstleistungen im Energiehandel anzubieten. Durch eine Tradinggesellschaft werden hierfür mittels Webdiensten historische Marktdaten sowie aktuelle Preisstellungen an eine Counterparty übermittelt. Auf Basis dieser Daten können von der Gegenseite Deals per Webdienst gemeldet werden, welche seitens der Tradinggesellschaft am Markt ausgeführt werden.

Read more...
Image: Projectpicture for industry insurance

Application for settlement of insurance claims

Die bestehende Anwendung ist für die Verwendung mit einem Surface Notebook optimiert und wird von Regulierern verwendet, um gemeldete Schäden zu bearbeiten. Die Anwendung ist so ausgelegt, dass Schäden direkt Vorort reguliert werden können. Die PTA erweitert die Anwendung um eine automatische IBAN-Erkennungsfunktion mittels der im Surface integrierten Kamera ähnlich zu den bekannten Barcode-Scanfunktionen in Smartphones. Die ausgelesene IBAN wird zur Zahlung der Entschädigung verwendet. Um mit den sich teilweise stark voneinander unterscheidenden Kartentypen umgehen zu können, werden verschiedene Algorithmen verwendet. Des Weiteren wird eine Komponente zum Unterschreiben von Dokumenten per Touch und Stylus entwickelt und integriert, sodass Dokumente direkt Vorort und papierlos finalisiert werden können. Darüber hinaus werden verschiedene Optimierungen zur Unterstützung des Windows 10 Tablet-Modus vorgenommen, damit die Anwendung auch ausschließlich per Touch und virtueller Tastatur bedienbar ist.

Read more...
Image: Projectpicture for industry traffic / transport / logistics

Evaluation of Snowflake as an Enterprise Cloud Data Warehouse (DWH)

Ziel des Vorhabens ist die Evaluation von Snowflake als ein Kandidat für die Ablösung eines auf Teradata bestehenden Enterprise Data Warehouses (EDWH). Neben Performanceanalysen im Vergleich zu dem bestehenden, auf Teradata basierenden, DWH ist die Integrierbarkeit in die Systemlandschaft des Kunden von besonderem Interesse. Evaluiert wird eine Near-Realtime Datenbewirtschaftung nach dem Change Data Capture Prinzip, ein umfangreicher Datenimport aus dem AWS S3 Storage, eine Datentransformation samt analytischen Funktionen und Python sowie ein Reporting auf Detaildatenebene von mehreren Milliarden Datensätzen mit einem Frontend Tool. Die PTA unterstützt bei der Definition eines Kriterienkataloges, der Bereitstellung und dem Import von repräsentativen Testdaten und erarbeitet Szenarien für das Reporting. Weiter wird eine Performanceanalyse durchgeführt.

Read more...